Bülent & Umut die Käsestreusel-Kuchen-Tester

Menschen, die sich in meiner unmittelbaren Umgebung aufhalten, haben das Glück von mir gefüttert zu werden. Gerne auch angefüttert oder in „altbacken“: meine unmittelbar mich umgebenden Menschen werden in Bezug auf die Nahrungsmittelaufnahme von mir „bemuttert“. Mit diesem Käseleckerststreuselkuchen wurde letztes Wochenende ein ganz besonderer Mensch samt seiner Mannschaft gefüttert: Bülent. Bülent und sein Bruder Umut sind seit sehr vielen Jahren meine Obst- und Gemüsemenschen des Vertrauens auf dem Wochenmarkt in Berlin am Boxhagener Platz.Käsestreuselkuchen Rezept Weiterlesen

Erzähl´s weiter!

AA bei dm

Kind 1, Kind 2 und ich machen Großeinkauf bei dm. Windelvorräte und sonstiges Familienequipment auffüllen. Ganz ambitioniert packen wir es bereits um 9 Uhr am Vormittag allemann ins Auto. Whooop whooop, Ziel ist am Vormittag das komplette Haushaltmanagement abzuwickeln, Großeinkauf hier, Großeinkauf dort, Pfand woanders wegbringen und noch zur Post. In Deutschland kann das alles ziemlich aufwendig sein. In kalifornischer Erinnerung schwelgend…dort ist alles größer und ich fahre einfach zu Costco und Pfand gibt´s irgendwie nicht wirklich, man schmeißt halt weg. Umweltsünde hin und her, angenehm ist es durchaus. Der Vormittag wird also geschafft, dann bitte einmal erzwungener/bestochener/erpresster Mittagsschlaf für alle und daaaaaann soll´s Eis geben, geplanscht werden, Fahrrad fahren, lauter so ne Kindersachen eben. Malea schnappt sich wie gewohnt ihren Kindereinkaufswagen und marschiert stolz voran. Lädt alles wahllos ein, ich lade Shampoo, Deo, Bodylotion usw. wieder aus (bei uns wird nicht geduscht, wir gehen ins Schwimmbad). Weiterlesen

Erzähl´s weiter!

Nackig mit Double: Von Khaleesi gelernt

Neulich hatte ich über mein Bademodenerlebnis in der Umkleide mit unvorteilhaften nicht genehmigt werden sollendem Licht berichtet… Endergebnis meiner Überlegung als zweifache Mutter mit ausgestilltem Body war, dass ich mir den Stress mit dem perfekt sitzenden Bikini schenke und einfach die Waldelfe in pur mime. Jetzt habe ich die Idee weiterentwickelt – die ich auch jedem sonst als Ideenvorlage mitgebe – mein Body Double! Soll sich doch mein Body Double in die unvorteilhaften Bikinis/Dreiecksläppchen mit Schnur quetschen. Huäää?! Wenn die Khaleesis dieser Welt ein Body Double haben, dann kann ich das doch erst Recht!

Zwischeneinschub: Als Game of Thrones Fan hab ich mich erschreckt, dass DIE Frau der Serie, die dort Inbegriff des Sexappael, Glamour, der allumfassenden Power ist und das alles mit einer Wimper ausstrahlt, für Nacktszenen ein Body Double hat. Khaleesi ist 29 Jahre jung, sieht Bombe aus und ihr Body wird aber von einer 18-Jährigen Dame gespielt. Quelle? Natürlich BILD.de. Weiterlesen

Erzähl´s weiter!

Mombie? Schläfst Du ein, wenn die Ampel rot ist? Es gibt Rettung!

Kaffeerausch, Kaffeedröhnung, volle Ladung Kaffee j.e.d.e.n Tag! War nie ein Kaffeevernichtungsmonster, hab Kaffee aus Geselligkeit getrunken, zum Kuchen, als Genussgetränk. Seit Kind Nummer zwei geht´s nur noch um Masse, Koffein immer voll rein da! Dann kam noch Amerika dazu, Konsum nicht in Tassen, sondern in Litern. Status jetzt: Hoffnungsloser Kaffeejunkie mit Hang zur Zittrigkeit.

Mit zwei Kindern, da spielt es auch keine Rolle, ob es Kaffee oder Tee ist, wird das Getränk der Sucht zum Gesöff der Kaltabgestandenheit. Naaa? Wer erkennt sich darin wieder? Gerne auch die Workaholics, die im Flow alles um sich rum vergessen, na gut, dann trinke ich es halt kalt. Hmm, könnte ja ein bissel Milch im Micro warm machen und draufkippen. Hjamm, lecker, kenn ich, hab ich alles völligst selbstlos getestet. Ist keine echte Option, auch nicht für nen Mudda-Zombie.

Mombie-Selfies vorm und während des ersten halben Liter Kaffees Weiterlesen

Erzähl´s weiter!