Klapps

Oh. Klapps hat es gerade gemacht. Erste Maus ist wohl tot.

Der Mäusefänger war da. Natürlich just in dem Moment, wo Milan und ich eingeschmiert sind mit Möhrenbrei, meine Spaghetti Bolognese auf dem Tisch steht und Malea eine enorme Stinkbombe in die Windel gesetzt hat. Ein trauriger Blick auf meine kalt werdende Pasta  und dann zeige ich dem Mäusefänger alles. Malea: „Mag die AA de Weihnachtsmann zeige.“ Sie denkt, der Mäusefänger ist der Weihnachtsmann. Ich übersetze dem netten Colby, so hat er sich mir vorgestellt. Nicht alles, dass er Tränen lacht.

Er hat einige Schlupflöcher nach draußen gefunden und sieben Fallen aufgestellt. Die Schlupflöcher wird er in einem dritten Termin nach Kostenvoranschlag bei unserer Vermieterin dicht machen. Am Freitag kommt die Pest Control wieder und sammelt die Fallen inklusive Mäuse mit Peanutbutter ein. Hier gibt’s Peanutbutter statt Käse. Hmmjammi.

 

Erzähl´s weiter!

Na?! Was sagst Du dazu? Hau rein in die Tasten!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.