Mach´s gut Juni, jetzt kommt der Juli!

Der 30. Juni, Sommeranfang ist vorübergezogen und ich habe den Juni über wieder fast täglich getippselt. Über was eigentlich? Hier die bombastische Zusammenfassung:Plänterwald Berlin Ausflug Kinder(So sehen Stirnfalten aus, wenn keine Filter sie glatt gebügelt haben :-D, vielleicht doch ein Pony? Zum Spachteln oder photoshoppen hab ich ja keine Zeit.)

Schmunzelndes gab es hier, hier, hier und hier. Und einen ersten Praktikanten konnte das Unternehmen verzeichnen (klick). Ach und noch mehr, aber ich kann nicht alles verlinken, gut das noch, weil ich da ein Held bin.Gute Ratschläge habe ich erteilt bezüglich to do Listen, Fruchtfliegenfalle und hier zum Pfifferlinge putzen. Rezept Risotto mit Pfifferlingen, Trick Pfifferlinge putzen Instagram von majavonschwartzenbergsblogDie Bester-Spielplatz-der-Stadt-Reihe habe ich getippselt: Teil 1, Teil 2, Teil 3 und Teil 4, wo Teil 4 „den Sommerausflug zum Alltag machen“, eine großartige Idee für alle von 0-99 Jahren ist!

Wie kann ich neben Texten am Besten zeigen, wie ich ticke und was ich mag? Mit meiner Lieblingsmusik (klick)!

Was hat mich schwer beschäftigt und ging mir diesen Monat nahe? Das hier, wirklich sehr.

Na und unkomplizierte, garantiert leckere und altbewährte Rezepte gab es wieder ein paar: Der Blick in Omas Topf hier, Frühkartoffelsalat für Faule, Schokobombe, Freitagsfisch, Risotto, Ofenmöhren mit neuen fancy food-Fotos, die habe ich nochmal eingefügt, so sieht das ganze nochmal hübscher aus und geht sogar noch schneller (hä? Ja echt!). Außerdem habe ich dieses Schnellstrezept noch gekocht und vorgestellt.

Und ich bin jetzt ein Instagramgirl!!! Follow follow follow me.Rezept MöhreneintopfPlänterwald Berlin Ausflug KinderRezept Brownie SchokobombeBauernhof statt Spielplatz

Was passiert im Juli?

Der Kindergeburtstag geht in die Fortsetzung… Außerdem wird Ende Juli gezeltet! Oh, oh. Zeltplatz ist in weiter Ferne, zumindest was eine Reservierung angeht. Ob wir letztlich irgendwo illegal mit unserem riesenhaften Monsterzelt campen und uns versuchen mit Tannenzweigen und Tarnnetzen zu verstecken, erfahrt ihr hier. Sicherlich gibt´s im Vorfeld auch noch das ein oder andere Praktische zum Verreisen mit Kindern, zum Kochen beim Campen, zum Autofahren, Spielen usw. usw.. Gerade heute habe ich von meiner Schwester ein Taschenbüchlein für outdoor-Spiele in der Post gehabt! Yeah! Das wird getestet.

Natürlich erwartet Dich wieder:

Ein authentischer Blick in ein chaotisches Familienleben, ohne rosarote Brille und weitestgehend ohne Instagram-schön-mach-Filter, dafür aber mit exorbitantem Wortwitz, ausgezeichneten Schnellstrezepten und besten, praktischsten Alltagstipps, die das WorldWideWeb zu bieten hat. Ganz klar, das gibt es hier. Nur hier. Logisch. Also dran bleiben und weitersagen!Ofenmöhren Rezept Praktikant Rezept Pasta mit Lachs Frühkartoffel Salat Rezept

 

Merken

Merken

Merken

Erzähl´s weiter!

0 Gedanken zu “Mach´s gut Juni, jetzt kommt der Juli!

Na?! Was sagst Du dazu? Hau rein in die Tasten!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.