Spargelzeit! Mit Schlampen-Bernaise

Am letzten Wochenende waren wir nur ganz fix rennend auf dem Wochenmarkt. Nur schnell Spargel bei unserem Obst- und Gemüsemann des Vertrauens eingepackt. Seit Jahren gehen wir dort zu diesem einen Stand auf dem Wochenmarkt und seit Jahren ist diese Bernaise unser Begleiter zur Spargelzeit. Schlampen-Bernaise heißt diese Köstlichkeit, weil sie so ähhhh schlampig-schnell und einfach zuzubereiten ist. Echt wahr: alle anderen Rezepte und erst recht die Fertigsaucen können da grad mal einpacken!

IMG_4761 IMG_4767 IMG_4762Das Rezept stammt von einer Arbeitskollegin meiner Mama…sie ist eine geheime Fundgrube an solch unkomplizierten Köstlichkeiten! Einfach phänomenal! Danke!

Rezept Schlampen-Bernaise (reicht für 2-3 Portionen):

150 g Butter im Micro weich machen.

Folgende Zutaten in einem hohen Gefäß mit dem Purierstab mixen:

2 Eigelb

1 EL Creme Fraiche (ich hatte nur Schmand da, geht auch)

1 EL Zitronensaft

1 TL Dijon-Senf

1 TL Zucker

1 TL Estragon (ich hatte nur Petersilie da, schmeckt auch super)

Dann die zerlassene Butter und Salz/Pfeffer dazu. Nochmal Purierstab rein. Fertig!

Im Prinzip ist die Bernaise so lecker, da braucht man gar keinen Spargel mehr dazu. Und das Verrückteste: Dieses Rezept ist wirklich in 60 Sekunden fertig.

Ich habe sie schon nachmittags vorbereitet, als hier mal kurz Ruhe im Karton war. Hab die Spargelsoße abgefüllt und Fotos geknippst 😉 Die Butter darin wird nach ein paar Stunden ja wieder etwas fester. Als ich den Topf mit Spargel gekocht habe, ruhte die Flasche Bernaise einfach ein wenig neben dem kochenden Topf, hat sich so erwärmt und war wieder perfekt temperiert und geschmeidig. Yummiyummiyummi!

IMG_4768 Tricktipp: Ne, und wenn was Spargel übrig ist, gleiches Prinzip wie beim Snack to Go – Ofengemüse im Glas. Salatdressing unten ins Glas, Spargel kleinschneiden, zB Tomaten dazu und fertig ist die Beilage für den nächsten Tag, der Bürosnack oder das Mitbringsel bei ner Freundin oder Arbeitskollegin.

Erzähl´s weiter!

0 Gedanken zu “Spargelzeit! Mit Schlampen-Bernaise

  1. Super Idee … morgen gibt es Spargel mit deiner Schlampen-Bernaise 🙂 … der Name klingt übrigens ähnlich komisch … wie unsere sehr leckere Kotz-Soße 🙂

Na?! Was sagst Du dazu? Hau rein in die Tasten!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.