Weihnachten bringt uns zusammen, oder?

                                                                                                                 (sponsored post)

Was ist Weihnachten?

Ist es Kitsch? Ist es ganz viel Blingbling, Kugeln, Lichter, Deko und Plätzchen? Sind es richtig kalte Füße, Adventsschmuck basteln und Raureif in den Haaren? Ist es ein bisschen Rührseligkeit? Ist es die richtige Zeit, sich daran zu erinnern, dass wir eins sind und zusammen gehören? Mit der eventuell verstrittenen oder schlicht anders lebenden Familie eins sind, mit Freunden, mit Fremden, mit der Welt eins sind?

Sicher ist es all das, v.a. ist Weihnachten ein Gefühl. Es ist das Gefühl, das Kinder in diesem Video ohne Worte beschreiben: Lasst Euch darauf ein. (Um das Video sehen zu können, müsst Ihr Euren AdBlocker kurz ausschalten.)

Weiterlesen

Erzähl´s weiter!

Bitte ein kollektives „Ohhhhh du Arme!“

Leute, haltet euch von Kindergärten, KiTas, Schulen, Kinderhaufensammlungen fern! Tür auf, Kind und Kuchen hinterhergestopft, Tür zu, umdrehen, ducken, schnelllllll weg. Das müssen dadrin alles Menschen mit Superheldenkräften sein. Zum einen, dass sie den ganzen Tag das Gebrüll ertragen (angeblich sei das nun zu Phasen der Eingewöhnung schlimm, ansonsten niiiiieee….klar ich kenn doch meine Kinder, Brüllen ist bei uns wie Platte mit Sprung, immer wieder dieselbe Rille Gebrüll). Zum anderen müssen sie dort zwangsläufig Superkräfte haben, weil alle aufrecht und gerade  stehen, maximal mit einem leichten Schnupfen.

Weiterlesen

Erzähl´s weiter!

Sommerfrische und Belohnung auf den Tisch: easy Zitronencheesecake (+Tricktipps)

Die Psychologen sagen, belohnen mit Süßigkeiten… gaaaaanz schlecht. Da mir das egal und Zitrone ja auch gar nicht süß ist, der Sommer niemals nie nie dieses Jahr endet, kommt ein frischer zitroniger Cheesecake (ohne Backen, ohne mixen, es wird nur gerührt, geschmiert und in den Kühlschrank gestellt) nun auf meinen und Euren Tisch! Dazu kommen noch smarte Tipps.

Weiterlesen

Erzähl´s weiter!