Unterwegs im Niesel

Es regnet nicht die ganze Zeit, aber es ist doch recht ungemütlich. Wir lassen uns nicht lumpen, sind dennoch unterwegs. Wir gehen zum  Kinderwissenschaftsmuseum in Berkeley. Da waren die M’s mit Minke und Nils. Komplettes Kinderparadies mit gefühlt einer Million Kindern, die kreuz und quer wild kreischend zwischen Mikroskopen mit Insekten, Atommodellen und Magnetismuskonstruktionen Rumrennen. Malea hat als erstes mit Kugelschreiber meine Telefonnummer auf ihren Arm tätowiert bekommen. Ohne Minke und Nils wäre ich wahrscheinlich untergegangen.  Weiterlesen

Erzähl´s weiter!