Spülhände vs. Rappelkiste

Erster Testlauf! Das Ding ist uralt, laut mit geisterhaften Quietschstimmen, aaaaaber es ist ein Geschirrspüler! Ich muss ihn am Wasserhahn und der Steckdose anschließen. Jedesmal dazu umdrehen, er ist aber auf Rollen. Herbert, so heißt mein neuer Küchenfreund, stinkt ganz furchtbar und ist innen drin dreckig, aaaaaber der erste Testlauf mit meiner Probekaffeetasse sollte ihn reinigen und dann adé trockene Spülhände und hello zu Nagellack.

Nachtrag: Auweia ist das aufregend!

Ich denke, Herbert ist ein Gesellschaftswesen. Ich lasse ihn lieber nicht alleine

Erzähl´s weiter!

Erstes Aufwachen in der großen Stadt

Alle haben gut geschlafen, ich heute Nacht mal eine Stunde über Gott und die Welt und unsere Mausefamilie im Speziellen sinniert. Das Bett ist wieder kleiner, bisher ohne Tiere, die Nachbarschaft ist ruhig, der Kühlschrank und die Abstellkammer voller Zitronen. Ich habe wieder eine eigene Waschmaschine und eigenen Trockner! Und der absolute Luxus – falls ich das Gerät mit abenteuerlichem auf Rollen drehen und an den Wasserhahn anschließen zum Laufen bekomme – einen kleinen GESCHIRRSPÜLER!!!

Erzähl´s weiter!