Taterataaaaa 

In zehn Stunden geht das Auto in die Werkstatt, aber wir sind anderweitig wieder mobil!
Schnippschnappklackklack und schon waren die Räder ganz ohne Werkzeug draufgeklickt. Wasser, Kinder usw. rollen also wieder über Berge und Malea darf wieder Mittagsschlaf bei ihrer Rumtreibermutter machen.

Erzähl´s weiter!

0 Gedanken zu “Taterataaaaa 

Schreibe einen Kommentar zu purzelwurzel Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.